über uns

Nach seinem Musikstudium am Konservatorium Bern gründete Thomas Hofmann 1991 das SYNPHONIC Tonstudio als sein Privatstudio.
Das Studio entwickelte sich rasant zu einem Auftragsbetrieb und zog bereits 1994 in grössere Räumlichkeiten um.
5 Jahre später stand eine weitere Expansion an und das Tonstudio zog 
in ein eigenes Gebäude nach Etzgen am Rhein um.

SYNPHONIC entwickelte sich in den letzten 24 Jahren zu einem professionellen Studiobetrieb und arbeitet auf höchstem Niveau der Tontechnik.
In der Realisation des heutigen Studiobetriebes wurden keine Kompromisse eingegangen, weder in der Raumarchitektur und Akustik, wie auch in der Technologie.

Das SYNPHONIC Tonstudio bietet eine lückenlose Dienstleistung und Technik an, sowie das erste Studio in Europa mit einem analogen CLASP Recordingsystem.
Für das Design und Akustik zeichnet sich die weltweit renommierte Firma Walters-Storryk Design Group WSDG aus New York verantwortlich.
Die Designer achteten auf ein harmonisches Design und erreichten mit der Abstimmung auf das ADAM S5 Mainmonitorsystem eine hervorragende Akustik, die diesen Raum zu einem aussergewöhnlichen Abhörraum macht. 

„The SYNPHONIC Studio is sounding fantastic“ 
Justin Fraser (Trevor Horn, Seal, Christina Aguilera, Genesis and more)

Studiopreise:
Regie für Mischungen ab 450.- CHF Tag
Regie und Aufnahmeräume für Recording ab 650.- CHF