Die Aufnahmeräume


Die Aufnahmeräume der SYNPHONIC Studios bieten ein Wohlfühlambiente mit hervorragender Akustik.
Es stehen ein Flügel und eine Hammond Orgel mit Lesley, so wie zwei Drumsets der Marken Gretsch und Pearl zur Verfügung.
Als optimale Ergänzung zu den Drumsets können sie auch zwischen 4 Snares von Gretsch, Pearl und Tama, sowie Cymbals der Marken Paiste und Sabian auswählen.
Ausgerüstet sind die Aufnahmeräume auch mit einem Personal Monitorsystem.

Mit den verschiedenen und variablen Nachhallzeiten lassen sich die Räume auch sehr gut für Foleyaufnahmen zu Film-Produktionen nutzen.

Der Liveroom hat eine Nachhallzeit von 0,9 Sekunden und kann mit den Akustikwänden bis zu 0,3 Sekunden verändert werden.

Der "Isobooth" hat eine Nachhallzeit von 0,25 Sekunden.

zur weiteren Ausstattung gehört attraktiver Mikrophone-Park von Vintage bis Modern der Marken Neumann UM57 und TLM 170 sowie 67, AKG 
C-414, AT 4050 und 4050 Stereo, 4081 Bändchen, MG UM70 und M70, Sennheiser MD421N, Stedman, Blue Kiwis und viele mehr.